G+J startet in China das Upscale-Monatsmagazin für Männer LEON

LEON[G+J-2.04.09] Hamburg – G+J International setzt seinen Wachstumskurs in China fort und startet das Monatsmännermagazin LEON. Als Upscale-Zeitschrift positioniert richtet sich LEON an die Zielgruppe der kaufkräftigen Männer zwischen 30 und 45 Jahren, die sich für praktische Mode und Lifestyle auf gehobenem Niveau interessieren.

Entsprechend hoch ist der Copypreis von rund 2,20 Euro angesetzt. LEON wird von BODA herausgegeben, dem Joint Venture von G+J und dem chinesischen Partner CLIP. Insgesamt erscheinen bei den G+J-Beteiligungen in China damit zehn Magazine.

Dr. Torsten-Jörn Klein, G+J-Vorstand und Leiter G+J International: „LEON markiert die perfekte Ergänzung zum bestehenden Portfolio in China, da sich der Titel in einem wachsenden Zukunftssegment mit neuen Anzeigenvermarktungsoptionen bewegt. Wir senden damit auch ein klares Signal an den chinesischen Zeitschriftenmarkt: Wir wollen in China auch im aktuell schwierig werdenden Marktumfeld weiter investieren und wachsen.“

Quelle Pressemitteilung: www.guj.de (2.04.2009)

Schreiben Sie einen Kommentar