GUTER RAT: Last-Minute-Reisen selten günstig

GUTER RAT[Hubert Burda Media-17.03.09] Das Verbrauchermagazin rät, den Sommerurlaub jetzt zu buchen

Die so genannten Last-Minute-Angebote der Reiseveranstalter bringen kaum noch finanzielle Vorteile mit sich. Nach einer am Dienstag vorab veröffentlichten Analyse der Verbraucherzeitschrift GUTER RAT (April-Ausgabe, Heft 4/2009) hat sich die Hoffnung auf fast verschenkte Reisen eine Woche vor dem Abflug in den letzten Jahren nur selten erfüllt.

Zudem seien mit nur mäßig gesenkten Last-Minute-Preisen häufig deutlich geringere Leistungen verbunden. So gebe es in den Angeboten oftmals statt einer Halbpension nur noch das Frühstück. Die Verbraucherzeitschrift empfiehlt darum, den Sommerurlaub schon in den kommenden Wochen zu buchen. Zurzeit seien viele Reiseveranstalter mit günstigen Lockangeboten auf dem Markt, um Buchungs-Rückstände aufzuholen, heißt es.

Quelle Pressemitteilung: www.burda.de (17.03.2009)

Schreiben Sie einen Kommentar