TV Movie wird neuer Partner des FC Bayern München

Partner [Bauer Verlagsgruppe-5.02.2008] Hamburg – Mit Beginn der Rückrunde steigt TV Movie, die große vierzehntägige Programmzeitschrift aus der Bauer Media Group, als neuer Partner beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München ein.

Sichtbar wird diese Partnerschaft für TV Movie durch eine umfangreiche Markenpräsenz in der Allianz Arena und auf allen weiteren Kommunikations-Plattformen des Vereins. Dazu gehören die Spielfeldbanden, das gedruckte Bayern-Magazin für die nahezu 150.000 Vereinsmitglieder sowie der Onlineauftritt www.fcbayern.de.

Im Rahmen der Kooperation erscheinen im Gegenzug unter anderem die Highlights von fcb.tv, dem Internet-Fernsehkanal der Bayern, alle vierzehn Tage in TV Movie DIGITAL und auf www.tvmovie.de.

„Wir sind sehr stolz, die Nr. 1 des deutschen Fußballs als Partner gewonnen zu haben“, sagt TV Movie Chefredakteur Stefan Westendorp. „Diese Partnerschaft krönt das jahrelange Engagement von TV Movie im großen Sport. Als einzige Programmzeitschrift Deutschlands bringt TV Movie mit FUSSBALL-FIEBER sogar ein eigenständiges Fußballmagazin in jeder Ausgabe der neuen TV Movie DIGITAL.“

Anpfiff für die neue Partnerschaft erfolgt am 8. Februar 2009, beim ersten Bayern-Heimspiel der Rückrunde gegen Borussia Dortmund.

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG: „ Wir freuen uns sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer der stärksten deutschen Medienmarken“.

Die Kooperation mit dem FC Bayern München unterstreicht die Strategie von TV Movie, ausschließlich mit den Premium-Partnern aus der Welt des Films und des Sports zusammenzuarbeiten. So ist TV Movie auch offizieller Partner des wichtigsten deutschen Film-Events, der Berlinale.

Quelle Pressemitteilung: www.bauerverlag.de (5.02.2008)

Schreiben Sie einen Kommentar